TU Berlin

Fachgebiet Vegetationstechnik und PflanzenverwendungAbschlussarbeiten

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Allgemeines

Das Fachgebiet bietet den Studierenden die Möglichkeit, im Rahmen von Bachelor- und Masterarbeiten die Bereiche Vegetationstechnik und Pflanzenverwendung zu vertiefen.

Ab dem Herbst 2021 werden wieder neue Absolvent*innen angenommen.

Bachelor- und Masterarbeiten unterscheiden sich in der Intensität der Auseinandersetzung und in der Komplexität der Themenstellung. Grundsätzlich wird aber für alle Arbeiten vorausgesetzt, dass sie wissenschaftlichen Standards entsprechen und eine kritisch-reflexive Haltung zur eigenen Arbeit eingenommen wird. Entwürfe sollten nicht nur ein singuläres Problem ansprechen, sondern auch immer übertragbare Ergebnisse liefern und somit zu einer Theoriediskussion in der Landschaftsarchitektur beitragen.

Leitfäden

An dieser Stelle möchten wir euch beispielhaft ein Exposé einer Bachelorarbeit zeigen.

Kolloquium

Das Kolloquium ist eine verpflichtende Veranstaltung für diejenigen, die unter der Betreuung des Fachgebietes Ihre Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit schreiben. Das Kolloquium soll dabei helfen, den Prozess der Arbeit inhaltlich und zeitlich zu strukturieren und Gelegenheit geben, mit anderen Studenten die an ihrer Abschlussarbeit schreiben und mit allen Betreuern über die Arbeit zu kommunizieren.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe